Jugend

Die Zukunft der Musikvereine liegt in der Jugend. Ohne unseren "Nachwuchs" ist das Überleben des Musikvereins nur schwer vorstellbar.

Wir messen der Ausbildung einen hohen Stellenwert bei. Aufbauend auf einem Ausbildungskonzept werden interessierte Jugendliche mit dem Instrument ihrer Wahl vertraut gemacht und in
verschiedenen Schritten ausgebildet.

Für unsere Kleinsten, ab dem Schulalter bieten wir die Blockys.

Danach beginnt der Instrumentalunterricht entweder über unsere Bläserklasse der Kirbachschule Hohenhaslach oder direkt beim MVO. Wir bilden alle gängigen Instrumente eines Blasorchesters aus. 

Das Spielen auf einem Instrument fördert die Feinmotorik und gemeinsames Musizieren die sozialen Fähigkeiten. Deshalb werden die Kinder recht früh zuerst in die Vor-Jugendkapelle und dann in die Jugendkapelle integriert.

Wichtige Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, sich gegenseitig unterstützen, aufeinander Rücksicht nehmen und miteinander arbeiten werden zum Gemeinschaftserlebnis. Natürlich darf auch die Kameradschaft nicht zu kurz kommen, deshlab werden über das Jahr von unserem Freizeitteam verschiedene Aktivitäten organisiert. Osterfreizeit, Zeltlager, Kanutour, Filmnacht sind nur ein paar Begriffe.

Das Ziel der Ausbildung ist die Fähigkeit im Großen Orchester des Musikvereins mitspielen zu können. Die Jugendlichen werden hier schrittweise integriert und gefördert. Ein Übergang in das Große Orchester ist leistungsabhängig ab einem Alter von ca. 14 Jahren möglich.

Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf.